Bento Box neu entdeckt

21. August 2017 

Seit mehreren Monaten fliegt eine Bento Box bei mir in der Küche herum. David hat sie bestellt und ich habe gemeckert „Nicht noch eine Tupperdose“ - weit gefehlt! Es gibt online so viele tolle Ideen und ich mache abends jetzt immer welche nach. Und es spart mir irrsinnig Geld weil ich nicht das Fertigzeug von der Wärmetheke im Coop holen muss und ich hab länger Mittag weil ich nicht erst in den Coop rennen muss. Ich habe mich anfangs an diesem Bento Hype genervt (oh, ich hatte in der Grundschule schon eine Butterbrotdose!!), aber jetzt nehme ich alles zurück, denn die Dose ist nicht nur hip, sondern auch sehr praktisch, inspirierend und ein Bekenntnis zur „Ich-nehme-mich-selber-was-mit-Kultur“